ChanServ

Bis hier was "richtiges" steht, das Wichtigste in kürze:

ChanServ - register:

Um einen Channel registrieren zu koennen sind 3 Sachen wichtig:

  1. der eigene Nick muss registriert sein
  2. man benötigt OP in dem Channel, den man registrieren möchte
  3. der Channel darf noch nicht registriert sein.

Um einen Channel zu registrieren, muss folgendes eingegeben werden:

/msg chanserv register '#channel' 'passwort' 'Beschreibung'

Beispiel:

Der Channel #chatrunde soll registriert werden.

/msg chanserv register #chatrunde geheimespasswort Lustiger Chat in lustiger Runde

Der Channel #chatrunde ist jetzt mit dem Passwort geheimespasswort geschützt.


Was ist 'identify'?

Ähnlich wie bei NickServ gibt es auch bei ChanServ ein identify, um sich z.B. nach einem Nickwechsel als Besitzer eines Channels zu identifizieren muss folgendes eingegeben werden:

/msg chanserv identify '#Channel' 'passwort'

Beispiel:

Der Channel #chatrunde wurde mit dem Passwort geheimespasswort registriert. Um sich als Besitzer zu identifizieren gibt man folgendes ein:

/msg chanserv identify #chatrunde geheimespasswort


Wie kann ich jemandem automatisch OP in meinem Channel geben?

Wenn man möchte, dass jemand automatisch OP von ChanServ in einem Channel bekommt, muss man diesen User auf die Accessliste des Channels setzen. Das hierfür benoetigte Kommando lautet:

/msg chanserv access '#Channel' add 'Nick' 'level'

Beispiel:

Der User Chatter soll im Kanal #chatrunde automatisch OP bekommen. Dazu muss der Founder oder jemand mit einem höheren Accesslevel als Chatter es bekommen soll, folgendes eingeben:

/msg chanserv access #chatrunde add Chatter 5

ChanServ - akick

Falls ein User permanent den Chatbetrieb eines Channels stört, kann man ihn auf die Autokickliste des Channels setzen. Man kann sowohl registrierte Nicks als auch Usermasken auf diese Liste setzen. Standardmässig ist dazu mindestens Userlevel 10 erforderlich. Ähnlich wie bei der Accessliste ist auch hier der Befehlssyntax:

/msg chanserv akick '#Channel' add 'Nick' 'Grund'

Beispiel:

Flooder stört andauernd den Channel #chatrunde. Folgendes verhindert das Flooder den Channel wieder betritt (bis jemand den akick aufhebt):

/msg chanserv akick #chatrunde add Flooder genug genervt

Letzte Änderung dieser Seite erfolgte am 16.06.2004 um 22:14:25 Uhr
(das war vor 4878 Tagen)